SSL-Zertifikat wird für alle Pflicht!

Immer häufiger sind bestehende Sicherheitslücken im Internet Grund für Datendiebstähle und Missbrauch persönlicher Daten. Ab dem 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dann ist SSL für alle Formulare (z. B: Kontaktformulare, Bestellformulare uvm.), sowie die Newsletteranmeldung und Online-Shops gesetzlich vorgeschrieben.
SSL steht für „Secure Sockets Layer“ und verschlüsselt die Kommunikation von Daten, die zwischen Computern und einem Server transportiert werden.

Sie möchten Ihren Onlinedienst mit dem SSL-Zertifikat vor Datenmissbrauch schützen? 
Unsere Experten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch und setzen Ihre SSL-Zertifizierung schnell und unkompliziert ein. Unter der 07821 920350-0 oder per E-Mail (info@frank-konsorten.de) können Sie direkt einen Gesprächstermin vereinbaren.

Quelle: https://www.website-check.de/blog/datenschutzrecht/muessen-nun-alle-websites-mit-secure-sockets-layer-ssl-verschluesselt-werden/

SSL-Zertifikat wird Pflicht!